Stets attraktive und faire Preise
24h Versand*
100% Premium-Qualität
Sichere und einfache Bezahlung

Autotuning für Anfänger und schmalem Budget

Natürlich haben auch alte Autos ihren ganz eigenen Charme. Aber irgendwann kommt man an einen Punkt, wo man dem fahrbaren Untersatz ein "Facelift" gönnen sollte, bzw. er etwas "Liebe" benötigt. Zum Beispiel bei mattem Lack, leichtem Flugrost, usw. Bei den kleineren "Schönheitsoperationen" kann man mit Autotuning zusätzlich gleich noch mehr aus dem Design herausholen. Das kann man in einem spezialisierten Fachbetriebt erledigen lassen, was allerdings auch gut ins Geld gehen kann. Oder aber man legt selbst Hand an, wenn man bereits ein wenig Erfahrung und das entsprechende Equipment hat. In unserem Onlineshop oder Ladengeschäft in Hannover finden Sie dazu alles Nötige, um Lackierarbeiten selbst vornehmen zu können. Zu den Angeboten

Was kann man beim Tuning von Autos alles verändern ?

Beim Autotuning kann man einerseits die Optik durch andere Bauteile verändern, oder eben durch eine Lackierung. Folgende Bauteile werden häufig ausgetauscht:

Außen
- Auspuff
- Kühlergrill
- Außenspiegel
- Scheinwerfer
- Bremsleuchten
- Stossstangen
- Karosserieteile durch sogenannte Body Kits
- Scheiben durch Getönte ersetzen
- Chromteile anbringen
- Felgen

Innen
- Armatur
- Schaltknauf
- Lautsprecher
- Autositze

Zusätzliche Montage
- Spoiler

Beim Autotuning sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Man könnte den Motorblock lackieren, das Zündschloss durch einen Druckknopf ersetzen, Flügeltüren einbauen, usw. Dem Ganzen sind allerdings Grenzen durch die entstehenden Kosten gesetzt, den Tuning ist ein teurer Spaß. Nicht selten sind die Tuningmaßnahmen am Ende teurer als das Auto anfangs gekostet hat. Aber es muss eben nicht unbedingt immer das volle Programm sein. Vielen reicht beispielsweise die äußere optische Wirkung.

Wie kann man mit wenig Aufwand viel erreichen ?

Wenn man Kosten sparen will, dann sollte man sich nicht mit Details aufhalten, sondern sich um die wesentlichen Dinge kümmern. Durch nur wenige Veränderungen kann man fast schon ein "neues Auto" erschaffen. Konzentrieren sollte man sich daher auf:

- Getönte Scheiben ( für wenig Geld mit Folie von einer Folienwerkstatt realisierbar, auf jedem Fenster sollte unbedingt eine Identifikationsnummer vorhanden sein, sonst kann man alles beim nächsten TÜV wieder runterreissen )
- In vernünftige und ansprechende Alufelgen oder Stahlfelgen investieren. Als Alternative kann man seine eigenen Felgen ganz einfach mit Felgenlack lackieren. Wichtig für den Untergrund ist eine sorgfältige Bearbeitung, also reinigen, anschleifen, nochmals reinigen, abkleben, grundieren, ....
- Nummernschilder in passender Farbe kaufen
- die ganze Karosserie farblich verändern, gerne auch mit zweifarbigen Akzenten wie z.B. Ralleystreifen

Wenn man ein professionelles Aussehen wünscht, dann sollte man auch zu einer Profiausrüstung greifen. Es lohnt sich etwas zu investieren, beispielsweise in eine hochwertige Spritzpistole. Man muss bedenken, dass es mit Sicherheit nicht sein letztes Auto sein wird, was man lackieren möchte. Außerdem hat man so gleich das richtige Werkzeug bereit, um in Zukunft schadhafte Stellen selber reparieren zu können.

Pflegeprodukte für das Auto sind ebenso wichtig !

Hat man sein "Meisterwerk" erschaffen, dann gilt es diesen Zustand dauerhaft zu erhalten. Zum Beispiel über Poliermaschinen   oder Reinigungs und Pflegemittel

Wichtig ist ebenso eine Auffrischung der Reifen. Sonst werden diese mit der Zeit grau und spröde.
Autoreifenlack

Kosten für Autotuning

Die Frage nach den Kosten für das Tunen von Fahrzeugen lässt sich nicht pauschal beantworten. Es hängt vom eigenen Anspruch ab, welche Bauteile man verwenden möchte und was für ein Ergebnis man erzielen will. Günstiger wird es in jedem Fall, wenn man die Arbeiten selber erledigen kann. Deswegen decken sich immer mehr Menschen in unserem Onlineshop oder Ladengeschäft in Hannover mit Lackierprodukten ein.

Tipp: Es gilt beim Design der Grundsatz bunt ist billig. Regenbogenfarben oder jede Felge in anderer Farbe sieht nicht so gut aus. Eine oder zwei Farben sollten ausreichen, dazu eventuell noch schwarz, weiss oder silber.

Bild Copyright
Inline Media auf Pexels.com

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

RAL Classic Farbtabelle für Autolacke

RAL Classic Farbtabelle als Onlinehilfe zur Farbwahl für Lacke. [mehr]

Autotuning für Anfänger und schmalem Budget

Autotuning muss nicht unbedingt teuer sein, wenn man mit entsprechenden Teilen und Lackierung... [mehr]

Schutz der Gesundheit beim Lackieren

Als Autofahrer muss man sich oft mühsam durch das Internet bewegen, um relevante Informationen zu... [mehr]

Nützliche Links für Autofahrer, Lackierer...

Als Autofahrer muss man sich oft mühsam durch das Internet bewegen, um relevante Informationen zu... [mehr]

Lackierfehler mit Spritzpistole &...

Selber lackieren ist eine feine Sache, bei der man Spaß haben und Geld sparen kann. Meistens wird... [mehr]

Auto lackieren und dabei die Umwelt und...

Am Ende zählt nur das glänzende Ergebnis sollte man meinen. Dabei wird leider oftmals im Profi... [mehr]

Autolack Lexikon für Anfänger und Profis

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die Begriffe rund um die Lackierung von Autos näher... [mehr]

Felgen vom Auto selber neu lackieren

Ob älteres Modell oder Neuwagen, mit seinem Auto identifiziert man sich und es ist Ausdruck... [mehr]

Insektenentferner: Profimittel gegen...

Die warme Jahreszeit hat nicht nur Vorteile, denn beim Auto bedeutet es eine erhebliche Belastung... [mehr]

Andere Fahrzeuge und Flugzeuge mit...

Die Verwendung von Lack hat mehr oder weniger immer 2 Hintergründe, warum man überhaupt... [mehr]

Stets attraktive und faire Preise
24h Versand*
100% Premium-Qualität
Sichere und einfache Bezahlung